13.000 Euro-Stipendium für MBA-Studium Sportmanagement

Noch bis 15. Juni 2013 können sich Interessenten für einen berufsbegleitenden MBA-Studiengang Sportmanagement an der Uni Jena im Wert von 13.000 Euro bewerben. Kandidaten sollten bereits Berufungserfahrung im Sportumfeld sowie ein abgeschlossenes Hochschulstudium haben. Weitere Informationen auf der Website des Berufsverbands der Spielervermittler und Sportmanager

Artikel zum Thema Sportrecht hier

Rechtsanwalt Bernhard Schmeilzl, LL.M. (Leicester) ist Lehrbeauftragter für Sport- und Eventrecht an der Fachhochschule Erding und der Macromedia Hochschule München. Er ist seit 20 Jahren Präsidiumsmitglied in mehreren Sportverbänden, darunter ein olympischer Sommersportverband sowie der Berufsverband der Spielervermittler und Sportmanager. Ferner Geschäftsführer eines Sportinternats. Seine Dissertation zum Abschluss des Master of Laws Studiums an der University of Leicester (England) erstellte er zum Thema „Freizügigkeit für professionelle Athleten innerhalb der Europäischen Union“.

Tags: , , ,

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben. Noch nicht registriert?