Schlagwort ‘Bestechung Krankenhausarzt’

Geschenke der Pharmaindustrie an Ärzte hoch gefährlich

Von Bernhard Schmeilzl (08.12.2010)
Kommentare deaktiviert für Geschenke der Pharmaindustrie an Ärzte hoch gefährlich

Im Extremfall kann die Annahme von Geld, Geschenken und sonstigen Vorteilen sogar zum Widerruf der Approbation führen. Besonders hart traf es den ehemaligen Chefarztes eines Münchner Großkrankenhauses. Das strenge Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) vom 30.09.2010 (Az: 21 BV 09.1279), das den Widerruf der ärztlichen Approbation wegen Berufsunwürdigkeit aufrecht erhielt, bestätigt die „no nonsense“-Haltung, die die Rechtsprechung im Bereich Gesundheitswesen mittlerweile einnimmt. Der Fall: (…) [mehr]