Schlagwort ‘falsche Stellenanzeigen’

Das Minenfeld „Stellenanzeige“ in Zeiten der Anti-Diskriminierung: Eine Polemik

Von Katrin Groll (08.12.2008)
3 Kommentare

Ein naiver Unternehmer könnte ja auf den Gedanken kommen: „Ich möchte einen Mitarbeiter anstellen und bezahlen. Er soll schon etwas älter sein, denn das Team in meinem Betrieb braucht einen erfahrenen Mitarbeiter mit Autorität.“ Dann ist unser Arbeitgeber aber schon dem ersten Irrtum erlegen:  […]

[mehr]