Schlagwort ‘litigation in europe’

Malta: Online-Datenbank Gesetze und Urteile

Von Bernhard Schmeilzl (05.10.2010)
Kommentare deaktiviert für Malta: Online-Datenbank Gesetze und Urteile

Die Vorzüge des kleinen Inselstaates als Wirtschaftsstandort haben wir an anderer Stelle bereits gepriesen. Einige unserer Mandanten haben sich dort bereits mit Tochterunternehmen oder Trusts engagiert und sind überwiegend recht zufrieden. Nun ist das maltesische Rechtssystem noch zugänglicher und transparenter: Das maltesische Justizministerium hat eine benutzerfreundliche und kostenfrei zugängliche Online-Datenbank geschaffen. Unter „Legal Services“ finden sich dort Gesetze, Rechtsverordnungen und aktuelle Gesetzesentwürfe.  In der Rubrik „Court Services“ zudem eine Urteilsdatenbank („Judgements Online“) mit Urteilen der maltesischen Gerichte seit 1944. Der Bereich „Civil Forms“ bietet zudem die Möglichkeit, zahlreiche Antragsformulare in englischer Sprache gleich online auszufüllen. Pate für das Projekt stand offenkundig das UK-Gesetzesportal, was für Malta – als Mitglied des Commonwealth – nahe liegt.

Rechtsanwalt Bernhard Schmeilzl ist seit 2000 Wirtschaftsanwalt, erwarb 2003 den Master of Laws an der englischen University of  Leicester mit Schwerpunkt European Union Law und berät als Partner einer Wirtschaftskanzlei auch Unternehmen bei grenzüberschreitender Vertragsgestaltung, insbesondere in anglo-amerikanischen Jurisdiktionen.

Litigating in Europe: Legal Information Gateway for Foreign Clients

Von Bernhard Schmeilzl (23.01.2009)
Kommentare deaktiviert für Litigating in Europe: Legal Information Gateway for Foreign Clients

TRIALLAWYERSEUROPE.COM SHOWS YOU WHAT’S THE LAW IN EUROPE

Litigating in Europe is complex. Each European country has its own national laws, court structures and unique legal history. Fundamental differences exist in the nature of the various national legal systems. Few countries follow a common law system. Most states have adopted a civil law jurisdiction based on codification, where statutes are the primary source of law and precedents are less important. Courts decide disputes based on a learned interpretation of relevant statutes. By contrast, common law jurisdictions use cases as a primary source of law and there is a strong adherence to the doctrine of precedent. (…)

[mehr]

German Law in English

Von Bernhard Schmeilzl (08.12.2008)
Ein Kommentar

Die neue Website www.trial-lawyers-europe.com richtet sich an englisch-sprachige Mandanten, die einen Anwalt in Europa (speziell Deutschland) suchen. Eine erste Sammlung von informativen Links zum deutschen Recht in englischer Sprache findet sich hier. Hinweise auf weitere interessante Fundstellen belohnen wir mit einem Rechthaber-Link auf den Tipp-Geber.