Schlagwort ‘Schweizer testament in Deutschland gültig’

Deutscher erstellt Testament im Ausland und nach ausländischem Recht: Wirksam?

Von Bernhard Schmeilzl (08.05.2013)
Kommentare deaktiviert für Deutscher erstellt Testament im Ausland und nach ausländischem Recht: Wirksam?

Und wenn ja, kann man damit dem deutschen Pflichtteilsrecht entgehen?

Nehmen wir das Beispiel Schweiz: Die Mandantin ist deutsche Staatsbürgerin, lebt jedoch seit ca. 10 Jahren mit ihrem Mann in der Schweiz und hat dort ihren alleinigen Wohnsitz. Die Mandantin möchte: Variante 1) ihre Tochter per notariellem Erbvertrag – beurkundet von einem Schweizer Notar – zur Alleinerbin einsetzen oder Variante 2) Ihren Mann zum Alleinerben einsetzen und die Tochter damit enterben. [mehr]