Schlagwort ‘unangemessene Geschäftsführervergütung Geschäftsführergehalt’

Zu hohes Geschäftsführergehalt: verdeckte Gewinnausschüttung

Von Bernhard Schmeilzl (15.04.2009)
Kommentare deaktiviert für Zu hohes Geschäftsführergehalt: verdeckte Gewinnausschüttung

Bei Geschäftsführern einer GmbH, die gleichzeitig Gesellschafter sind, überprüft das Finanzamt die Gesamtbezüge auf deren „Angemessenheit“ (sog. Drittvergleich: was würde eine vergleichbare GmbH seinem Fremdgeschäftsführer zahlen?). Hält der Finanzbeamte die Bezüge für zu hoch, wird der unangemessene Teil der Bezüge als verdeckte Gewinnausschüttung behandelt. Ist ein Gesellschafter-Geschäftsführer gar für mehrere (seiner) GmbHs tätig, (…)

[mehr]